Gutachten
bei Hauskauf
oder Schäden


Das Bausachverständigenbüro Knobloch aus Euskirchen ist Ihr Spezialist für Schadensbegutachtung, Immobilienbewertung sowie Feuchte und Schimmel.
Woher kommen die Risse in Wand und Decke? Wie viel ist meine Immobilie tatsächlich wert? Und wozu braucht man eigentlich einen Bausachverständigen?
Die Antwort: Genau dafür! Ein Bausachverständiger hilft Ihnen, Ursachen in Baumängeln zu erkennen und Folgeschäden vorzubeugen. Darüber hinaus ist er Ihr kompetenter und verlässlicher Partner in Sachen Hauskauf, -verkauf und -neubau, der Ihre Immobilie für Bank und Versicherung bewertet.
Bei Ihrer Wahl sollten Sie darauf achten, dass das Büro objektiv, weisungsfrei und auf dem neuesten Stand der Technik ist. Ich freue mich, wenn Ihre Wahl dabei auf mich fällt, und lade Sie ein, auf diesen Seiten mehr über mich und meine Leistungen zu erfahren.

Ihre Melanie Knobloch, Bausachverständige

Wie kann ich
Ihnen helfen?



Als zertifizierte Bausachverständige für Schäden an Gebäuden und Immobilienbewertung sowie als geprüfte Fachkraft für die Sanierung von Feuchteschäden und Schimmel stehe ich Ihnen in allen Fragen rund um die Immobilie mit Rat, Tat und Kompetenz zur Seite.

mehr erfahren

In aller Kürze


Erste Fragen und Antworten zu Schäden, Gutachten, Immobilienbewertung und dem Büro
mehr über das Büro
Wann brauche ich einen Bausachverständigen?

Wann brauche ich einen Bausachverständigen?

Immer dann, wenn Sie ein objektives Gutachten für Gerichte, Versicherungen oder Banken benötigen - also typischerweise beim Hauskauf, -verkauf oder im Schadensfall. Aber es lohnt sich, ähnlich wie die Vorsorge beim Arzt, schon frühzeitig einen Bausachverständigen hinzuzuziehen, zum Beispiel während des Bauprozesses oder bei der Besichtigung.
Der Unterschied zwischen Schaden und Mangel

Der Unterschied zwischen Schaden und Mangel

Der Schaden ist das, was Sie auch ohne Sachverständigen sehen können: Wasserflecken, Schimmel, Risse. Aber für jeden Schaden ist ein Mangel verantwortlich, seien es Bausubstanz, Raumklima oder Umwelteinflüsse. Hier wiederum helfe ich Ihnen als unparteiisch agierende Fachfrau, nicht nur den Schaden zu beseitigen, sondern auch den ursächlichen Mangel.
Woran erkenne ich einen guten Bausachverständigen?

Woran erkenne ich einen guten Bausachverständigen?

Diese Berufsbezeichnung ist nicht geschützt, sodass viele schwarze Schafe unterwegs sind. Das Wichtigste ist daher, dass der Sachverständige objektiv und weisungsfrei agiert und aktuelle Zertifikate vorweisen kann. Know-How und Messgeräte sollten auf dem neuesten Stand der Technik und Wissenschaft sein. Und Ihr Bauchgefühl sollten Sie auch nicht vernachlässigen.
Wer steckt hinter dem Bausachverständigenbüro Knobloch?

Wer steckt hinter dem Bausachverständigenbüro Knobloch?

Ich: Melanie Knobloch. Als ausgebildete Bauzeichnerin, zertifizierte Bausachverständige und geprüfte Fachkraft für die Sanierung von Feuchteschäden und Schimmel blicke ich auf mehrere Jahre Erfahrung in der Bau- und Immobilienbranche zurück. Ich arbeite mit der aktuellsten Generation von Messgeräten und Software und lege großen Wert auf ständige Fortbildung.

Gerne schaue ich mir Ihre Immobilie oder das Schadensbild direkt vor Ort an.


Kontakt